Lesung in der Kita oder der Schule

Signierstunden: Manchmal signiere ich Bücher in einer Buchhandlung.

 

 

Lesung und Gewimmel für die Kita: Für Kitas habe ich ein besonderes Angebot - Meine Wimmel-Wanderausstellung. Schauen Sie mal da.

Ich biete ausserdem an: Kamishibai-Aufführung, Märchenlesung, Wimmelbilder ganz genau anschauen und sich selber als Wimmelfigur malen.

 

Märchenlesung für Grundschule bis Unterstufe: Märchen aus dem Schwarzwald, Märchen von der Schwäbischen Alb... Kinder sind immer sehr erstaunt, wenn sie ein Märchen hören (oder eine Sage), deren Orte sie kennen. Besprochenes Unterrichtsmaterial wird dadurch lebendiger und die Kinder schaffen erstaunliche Transferleistungen.

 

Liebe Lehrer*innen: Besprechen Sie Sagenelemente mit einer 6. Gymnasialklasse? Möchten Sie mit einer 5. Klasse über Märchen sprechen und ein Theaterstück entwickeln? Suchen Sie nach einer lebendigen Märchenstunde für Ihre Grundschulklasse?

 

Ich bringe meinen Märchenkoffer, Malvorlagen, die Märchenbücher und auch mein Recherchematerial mit. So erhält die Klasse einen Einblick in die vielschichtige und abenteurliche Welt der Sagen und Märchen ihrer unmittelbaren Umgebung. Ich lese vor und wir sprechen über die Sagen und Märchen eurer Region. So lassen wir alte Erzähltraditionen wieder aufleben. 

 

 

Wollt ihr, daß ich zu euch komme? Schreibt mir einfach eine E-Mail.

 

Um vom Schreiben leben zu können bieten Autor*innen Lesungen, Workshops und andere Dinge an. Mit einer Lesung oder einer Märchenstunde in Ihrer Einrichtung oder Schule tun Sie den Kindern etwas Gutes, aber auch den Autor*innen. Sie stellen damit sicher, daß zum Beispiel alte Sagen und Weisheiten nicht in Vergessenheit geraten aber auch, daß die Autor*innen weiter arbeiten können und tolle Kinderbücher schreiben können. Die Kinder profitieren immens von einem alltagsintegrierten Kultur- und Kunstgenuss. Sie lernen Sehen, Hören und Entdecken.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Steph Burlefinger